Startseite > Wissen > Inhalt

Produkte der kategorie

Kontakt Informationen

  • Wenzhou GeMinG angetriebene Ausrüstung Co., Ltd.
  • ADD: # 157 Taizhong Rd, Zhuangyuan Industriegebiet, Wenzhou, Zhejiang, 325000 China
  • E-Mail: zbb@gemingag.com
  • www.gemingag.com
  • Passt die Sicherheit und Zuverlässigkeit des Systems automatisch an
    Jun 12, 2018

    Im Prozessleitsystem besteht der Aktuator aus einem Aktuator und einem automatisierten Verstellmechanismus. Der automatische Einstellmechanismus ändert direkt die Parameter des Produktionsprozesses durch den Aktuator, so dass der Produktionsprozess die vorbestimmten Anforderungen erfüllt. Der Aktor empfängt das Steuersignal vom Controller und wandelt es in den Ausgang des Antriebseinstellmechanismus um (z. B. Winkelversatz oder Linearverschiebungsausgang). Es verwendet auch geeignete Aktoren, erfordert jedoch einen anderen als den Regler. Die Stellantriebe werden direkt am Produktionsstandort montiert, manchmal unter schwierigen Betriebsbedingungen. Die Fähigkeit, den normalen Betrieb aufrechtzuerhalten, wirkt sich direkt auf die Sicherheit und Zuverlässigkeit des automatischen Einstellsystems aus.

    Ein Gerät, das Steuersignale in einem automatisierten Steuerungstechnologiewerkzeug akzeptiert und die Kontrolle über das gesteuerte Objekt ausübt. Die Aktuatoren werden entsprechend der verwendeten Antriebsenergie in pneumatische, elektrische und hydraulische Aktuatoren eingeteilt.

    (1) Aktuatoren werden in pneumatische, elektrische und hydraulische Aktuatoren entsprechend der verwendeten Antriebsenergie klassifiziert.

    (2) In Form von Ausgangsversatz gibt es zwei Arten von Aktuatoren: rotatorisch und linear.

    (3) Gemäß dem Bewegungsgesetz können Aktuatoren in drei Typen unterteilt werden: Schaltertyp, Integraltyp und Proportionaltyp.

    (4) Drücken Sie das Eingangssteuersignal, das Stellglied ist unterteilt in Eingangsluftdrucksignal, Gleichstromsignal, elektrisches Kontakt-Ein-Aus-Signal, Impulssignal und andere Arten.