Startseite > Wissen > Inhalt

Produkte der kategorie

Kontakt Informationen

  • Wenzhou GeMinG angetriebene Ausrüstung Co., Ltd.
  • ADD: # 157 Taizhong Rd, Zhuangyuan Industriegebiet, Wenzhou, Zhejiang, 325000 China
  • E-Mail: zbb@gemingag.com
  • www.gemingag.com
  • Kompakt und leicht
    Jun 12, 2018

    Übliche Einzelrechen befinden sich in der Regel auf der Rumpfmittellinie und haben obere und untere Plattformen. Die obere Plattform wird auch als Schultergurt zum Anbringen einer oberen Zugösenplatte bezeichnet; die untere Plattform dient zum Tragen eines Auslegerhalters. Einzelne Ticks können gestreckt werden oder nicht. Unterstützen Sie die Gongs und Gongs, um die trägen Seile um die Vorder- und Rückseite des Gongs zu ziehen, um die Last einiger Gongs zu teilen und die Verformung der Gongs zu reduzieren, wodurch das Gewicht der Gongs reduziert und die Amplitude der vibrierenden Gongs reduziert wird. Das Vorhandensein eines Spannungskabels beeinträchtigt jedoch den Betrieb des Auslegers, seine Sichtlinie und sein Aussehen. Um die Installation von zwei hängenden Lastenmasten ohne die Notwendigkeit von Verlängerungskabeln zu erleichtern, gab es einen künstlichen Ausleger. Weil sein Profil elliptisch ist, erhöht es die Längsfestigkeit. Zur gleichen Zeit, mit zwei Füßen, verstärkt es auch die seitliche Stärke, resultierend in der kompakten Struktur und im leichteren Gewicht, aber es hat eine bestimmte Auswirkung auf die treibende Sichtlinie. Die Wortmarke wird verwendet, um die Länge des Auslegers zu verkürzen, und es ist erforderlich, dass das Auslegerlager (auch der obere Aufhängepunkt des oberen Abspannseils) weiter von der Mittellinie des Rumpfes entfernt ist und in Form eines Rechens verwendet wird ist auf der Spitze eines Paares von Hubsäulen. Bei einem Querträger ist ein oberer Vorhang auf dem Querträger installiert, um die Installation von Neonröhren und Antennen zu erleichtern. Das Dach kann fallengelassen werden, besonders für Schiffe mit größeren Flussbooten und Schiffen, aber die Struktur der Tür ist schwerer. Das V-förmige Heck ist ein Paar geneigter Hubsäulen. Neben einem Paar Leichtbau-Ladebäumen davor und danach kann in der vorderen und hinteren Kabine ein Schwerlast-Derrick montiert werden. Dieser Hochleistungsausleger wurde in jüngerer Zeit verwendet.